Bitcoin-Preis sinkt auf den niedrigsten Stand

Bitcoin-Preis sinkt auf den niedrigsten Stand seit 6 Monaten inmitten von China Kryptowährung Crackdown

Nachrichten über Chinas hartes Vorgehen gegen Kryptowährungen könnten den Markt abgeschreckt haben, was zu einem Ausverkauf führte, der Bitcoin (BTC) auf den niedrigsten Preis seit sechs Monaten trieb.

Der Bitcoin Trader verrät es

Der König der Kryptos handelt bei $7.212,86 ab Pressezeit, aber bevor er wieder über den Preis von $7.000 hinausgeht, fiel er am Montag auf $6.524,55, so Coindesk. Die Ursache für die BTC-Bärenbewegung bei Bitcoin Trader ist weitgehend der Rückfall Chinas in seine antagonistische Haltung gegen Krypto-Handel und Fundraising durch ICOs. Erst vor einem Monat geriet die Krypto-Welt in Aufregung über die einladenderen Kommentare des chinesischen Präsidenten Xi Jin Ping über Blockchain. Infolgedessen erhöhte der Markt den beunruhigten Krypto von 7.000 $ auf etwas über 10.000 $.

Strafantrag

Einige Wochen später schien das Verbot des Bitcoin-Bergbaues von Chinas staatlichen Regulierungsbehörden aufgehoben worden zu sein, als sie die neueste Ausgabe des Industrial Structure Adjustment Guidance Catalog veröffentlichten, der den Krypto-Bergbau von der Liste der Industrien, die China entfernen will, auslässt.

Ab Anfang November kehrte Bitcoin jedoch zu seinem Abstieg zurück und wurde am Donnerstag (21. November) durch einen gemeldeten Überfall und die Schließung des Shanghaier Büros der führenden Krypto-Börse der Welt, Binance, weiter erschreckt. Am nächsten Tag wurde über eine weitere Razzia berichtet, diesmal im Shanghai-Büro von Bithumb.

Beide Gespräche lehnten die Berichte ab. Binance CEO Chang Peng Zhao sagte sogar, dass die Aktivitäten von Binance global und entfernt sind.

Technische Analyse

Zu dem Preis, den BTC am Montag mit 6.500 $ gegrast hat, sagen einige technische Analysten, dass dieses Niveau den Tiefpunkt für Bitcoin markiert. Der beliebte Analyst, dave the wave, bot sogar Kaufzonen für die Preisspanne von $5.800-$6.800 an und hat Händlern vorgeschlagen, mit dem Kauf zu diesen Preisen zu beginnen.

Die Unterstützungslinie vom 18. Juli wurde getestet, aber der Preis hat darunter noch nicht geschlossen. Andere Analysten glauben, dass BTC 6.000 $ erreichen müsste, bevor die Preise wieder anziehen.

„Wir sind in drei Monaten im Wesentlichen von 5.000 Dollar auf 13.500 Dollar gestiegen, und jetzt, wie der Schwung eines Pendels, will der Markt wissen, wo der niedrigste Preis ist“, sagte George McDonaugh, CEO der Blockchain-Investmentfirma KR1, The Independent.

Comments are disabled